Startseite
Flexibel bleiben
WeitBlickWanderungen
Termine+Workshops
Organisatorisches
Veranstaltungsarchiv
Ziele + Planung
Risikomanagement
Anmeldung
Kontakt
Partner und Projekte
Impressum

Offene oder geschlossene Veranstaltungen? 

 

Workshops werden regelmäßig als offene Veranstaltungen angeboten. Hierbei besteht die Möglichkeit, ein Thema im Team mit anderen Teilnehmern zu erarbeiten und Impulse durch deren Sichtweise zu erhalten. Die Termine werden öffentlich angeboten und die Gruppe ergibt sich zufällig.

 

Dabei halte ich es nach dem Motto "Mehr als zwei sind eine Gruppe". Das bedeutet, sobald sich mindestens zwei Teilnehmer anmelden, findet ein Termin statt. Und damit bei der praktischen Arbeit am Thema alle zum Zuge kommen, liegt die maximale Gruppengröße bei zehn Teilnehmern.

 

Wenn Sie jedoch einen Workshop speziell für sich und Ihr Team veranstalten wollen, führen wir das selbstverständlich als geschlossene Veranstaltung durch.

 

 

Wie unterscheiden sich Workshops, Trainingsreihen und Vorträge?

 

Workshops

 

In einem Workshop erarbeiten sich die Teilnehmer anhand eines Leitfadens das Themengebiet. Die Arbeit wird durch praktische Einheiten unterstützt. Dabei wird der Bezug zu den theoretischen Grundlagen aus dem Leitfaden gefestigt und aufkommende Fragen können direkt geklärt werden. Ein großer Vorteil gegenüber Einzelgesprächen liegt darin, dass sich die Gruppe die Kosten teilt. Darüber hinaus reflektieren die Teilnehmer die Denkansätze und motivieren sich gegenseitig.

 

Workshops für unternehmensspezifische Themen bieten eine ideale Möglichkeit, Ihr Team einzubeziehen. Die Mitarbeit am Konzept schafft eine positive Grundhaltung gegenüber Veränderungen. Dadurch erhöht sich nachhaltig die Identifikation mit den Inhalten des Projekts.

 

 

Training

 

Ein TRAINING besteht aus mehreren Workshop-Einheiten, die Inhalte bauen aufeinander auf. Hierfür trifft sich eine feste Gruppe über einen definierten Zeitraum immer wieder, wodurch eine Gruppendynamik entsteht. Teilnehmer an solchen TRAININGS schätzen besonders die Nachhaltigkeit und das „Dranbleiben“ über einen längeren Zeitraum.

 

 

Vorträge

 

Im Rahmen eines Vortrages stelle ich Denkansätze zu den einzelnen Themen vor. Darüber hinaus werden Leitfäden zur strukturierten Vorgehensweise vermittelt, die aufzeigen, wie die verschiedenen Instrumente und Maßnahmen ineinander greifen. 

 

Vorträge finden i. d. R. mittels PowerPoint-Präsentationen statt, so dass diese auch in einem größeren Kreis abgehalten werden können. Hierfür ist neben der technischen Ausstattung ein Raum erforderlich, der entsprechend abgedunkelt werden kann. Die Teilnehmerzahl ist von den Örtlichkeiten abhängig.

 

Eine Präsentation dauert ca. 20 Minuten. Mit einer solchen Präsentation schaffen Sie einen belebenden Programmpunkt z. B. für die Jahresversammlung eines Gewerbevereins oder einer Kooperation von Unternehmen.

 

 

Gruppengröße

 

Um alle Teilnehmer einbinden zu können, wird mit Flipchart und Pinnwand gearbeitet. Die optimale Teilnehmerzahl liegt zwischen 6 und 10 Teilnehmern. Aber auch wenn sich nur 2 Teilnehmer anmelden, findet ein Termin statt. Gerade bei Kleinstgruppen kann man sehr intensiv arbeiten und mit mir als eingebundenem Trainer, sind wir ja schließlich schon zu dritt. Das gibt schon genügend anregende Praxis-Impulse für ein Thema.

 

 

Ein Thema interessiert Sie - aber es gibt noch keinen Termin

 

Bitte lassen Sie sich für die nächste Gruppe vormerken. Sie können auch selbst eine Gruppe gründen (mind. 6 Teilnehmer). Für TRAININGS stelle ich gerne für Ihre Gruppe das Themenangebot individuell zusammen.

 

 

Sie haben noch Fragen?

 

Nähere Informationen zu Inhalten und Veranstaltungsorten erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie mich an (0 66 57 / 9 14 28 34) oder schicken Sie mir über das Kontaktformular eine Bitte um Rückruf zu.

 

 

MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM

 

Astrid Schäfer 0 66 57 / 9 14 28 34
info(at)controlling-schaefer.de